Navigation

WER und WAS WIR WIRKLICH SIND, dass wissen WIR nicht

Veröffentlicht am 05.05.2019
Gott ist Liebe

Warum das so ist?

Weil die WIRKLICHKEIT mit dem Ego-Ich-Wissen nichts gemein hat. WIR eignen UNS Wissen an, um UNS von der WAHRHEIT GOTTES über unsere WIRKLICHKEIT zu trennen. Jeder von UNS weiß was, entweder etwas mehr oder etwas weniger und im scheinbaren Wissen liegt die Trennung zu GOTT SELBST und unserer WIRKLICHKEIT, wie GOTT UNS nach SEINEM EBENBILD SCHUF.

Es gibt zwei Punkte in unserem Leben, wo WIR mit GEWISSHEIT sagen können, dass kein Ego-Ich-Wissen in unserem GEISTE ist. Einmal zum Zeitpunkt unserer Geburt und ein andermal, wenn WIR unseren Lebensatem aushauchen. Beim aushauchen unseres Lebensatems geben WIR all unser angesammeltes Ego-Ich-Wissen wieder ab, um des REINEN GEISTES zu WERDEN.

Hier können WIR ebenfalls mit GEWISSHEIT sagen:
Ich weiß, dass ich zu diesen beiden HEILIGEN MOMENTEN „nichts“ weiß bzw. NICHTS wissen könnte, denn am Anfang hatte ich noch kein Ego-Ich im GEISTE und zum Ende hin, habe ich mein Ego-Ich abgegeben.

GOTT-SEI-DANK, HIMMLISCHER VATER, ist das so. DU nimmst UNS alle Ego-Ich-Gedanken-Illusionen und gibst UNS dafür unsere WIRKLICHKEIT, in LICHT und LIEBE, wieder zurück.

Das versteht das Ego-Ich nicht, dass WIR pures LICHT und reine LIEBE sind. Die WAHRHEIT wird UNS von GOTT wieder gegeben. Wieder gegeben insofern, weil WIR unseren PLATZ im HAUSE GOTTES nie verlassen haben. Wenn UNS die ERINNERUNG an GOTT aufzudämmert beginnt, so kommt die WAHRHEIT über unsere WIRKLICHKEIT, wie von SELBST, wieder zum VORSCHEIN.

Dafür braucht ES weder geboren noch gestorben zu werden, denn unser REINER GEIST ist EWIG und VOLLKOMMEN im GEISTE GOTTES eingebettet, nicht wahr, HIMMLISCHER VATER?

ES ist die ERINNERUNG an das was WIRKLICH ist, die UNS die WEISHEIT schenkt und die WEISHEIT ist Nichtwissen. SIE ist die MUTTER der INTUITION und dafür braucht unser GEIST kein konditioniertes Wissen sich weder anzueignen noch zu sammeln, sondern ES auf Erden SEIN zu lassen, damit der GEIST GLÜCKSELIG in FRIEDEN GOTTES ist.

FREIHEIT ist WEISHEIT und WEISHEIT bedeutet FREI von Ego-Ich-Gedanken-Illusionen zu SEIN.

WIR waren ES zu Anfang und WIR werden ES mit GEWISSHEIT am Ende wieder SEIN- FREI von Illusionen, von Kommen und Gehen, sich verändern und vergehen. FREI von Illusionen der Sorge, der Angst, der Schuld, des Leidens und FREI vom Tod.

Zwischen Geburt und Tod haben WIR nur davon geträumt, WIR wären nicht FREI und hätten die WEISHEIT in unseren HERZEN nicht- Amen.

🦋

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com