Navigation

Was könnte es in einem HEILIGEN MOMENT zu tun geben?

Veröffentlicht am 09.01.2019

Nichts!

In einem HEILIGEN MOMEMT sind WIR GANZ, VOLLSTÄNDIG, GESEGNET und GEHEILIGT, in FRIEDEN GOTTES eingebettet.

WIR sind in einer erwartungslosen VORFREUDE und unsere HERZEN sind mit bedingungsloser LIEBE erfüllt. Unser GEIST ist REIN und vernimmt die STIMME für GOTT, vom HERZEN kommend, klar und rein.

Dies ist der MOMENT, wo sich der HIMMEL für UNS ÖFFNET.

Die HIMMELSTORE stehen weit OFFEN. WIR haben unseren GEIST bis dorthin ausgedehnt und dabei den physischen Körper ruhend auf Erden zurück gelassen.

Unser ZUHAUSE, das HIMMELREICH GOTTES, ist erreicht.

Wie könnten WIR in GOTTES REICH nicht WILLKOMMEN SEIN und wie könnten WIR mit IHM im HERZEN nicht all die wiedersehen, die auf Erden nicht mehr unter UNS weilen?

HIER BEI IHM, ist alles anders wie auf Erden.
HIER BEI IHM, ist unsere WIRKLICHKEIT wiedergegeben.
HIER BEI IHM, leuchten die FARBEN und schwingen die KLÄNGE,
in GLORREICHER und HIMMLISCHER ART.
HIER BEI IHM, ist das Ego-Ich im GEISTE aufgelöst und Zeit und Raum,
wie auch die Dualität, sind nicht mehr, denn HIER BEI IHM,
sind WIR EINS mit IHM- Amen.

Dafür haben WIR nichts im Außen tun müssen. WIR haben lediglich unsere HERZEN geöffnet und waren im GEISTE vollständig bereit und willens, mit GOTT im HERZEN, für einem HEILIGEN AUGENBLICK EINS zu SEIN.

HEILUNG geschieht dabei von ganz allein. Unser EINGEHEN in einen HEILIGEN MOMENT, werden WUNDER und HEILUNGEN nicht ausgeschlossen, sondern SIE geschehen UNS auf ganz natürlicher HIMMLISCHER Art und Weise.

Geheiligt sind WIR mit IHM im HERZEN und gesegnet ist unser GEIST auf EWIG, seit Anbeginn unserer SCHÖPFUNG.

Wie könnte ES darüber noch Missverständnisse geben?

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com