Navigation

Warum Angst eine Illusion ist

Veröffentlicht am 01.03.2018

Es kann keinen zukünftigen IST-ZUSTAND geben oder einen zukünftigen HEILIGEN MOMENT
und alles was JETZT nicht ist, muss eine Illusion sein.

Im GEGENWÄRTIGEN SEIN unserer WIRKLICHKEIT sind Angst und Schuld unmöglich,
wie Dualität in einer NONDUALITÄT unmöglich ist.

Erst wenn unser GEIST sich aufgespalten hat werden Illusionen möglich und dies geschieht UNS nach der Geburt, wenn unser REINER GEIST ein Körperkleid bekommt und das Urteilen innerhalb der veränderbaren Vergänglichkeit von Zeit und Raum erlernt. Illusionen gehören der Linearität, von –  bis, an.
Hier sind Illusionen von Veränderbarem und Vergänglichem möglich und nur hierin werden Angst- und Schuldgefühle erzeugt und im Gefühl erfahren.

Angst- wie auch Schuldgefühle kommen und gehen, nicht wahr? Jedoch was kommt und wieder vergeht,
kann in GOTTES NAMEN nicht WAHR SEIN, auch WAHR. Somit ist das was kommt, sich verändert und wieder vergeht eine Illusion.
Dies gilt der Angst und der Schuld und allen Gefühlen die kommen, sich verändern und wieder vergehen.

Nichts ist WIRKLICH,
was nicht EWIG und VOLLKOMMEN ist und BESTÄNDIGKEIT hat.

Alles was sich SELBST begrenzt oder Andere begrenzen will erzeugt Angst.
Begrenzungen erzeugen Angst und UNBEGRENZTHEIT erzeugt FREI-SEIN von Schuld, Angst und Leid.

EIN REINER GEIST ist UNBEGRENZT, EWIG und VOLLKOMMEN,
wie GOTTES GEIST SELBST.

WAS UNBEGRENZT ist, ist Angst-los, Zweifel-los und Ego-los und so ist die LIEBE in IHRER HEILIGKEIT und WIR sind die LIEBE SELBST im HEILIGEN MOMENT unserer WIRKLICHKEIT.

FRIEDEN statt Schuld und Angst oder anders gesagt FRIEDEN statt Illusionen sind im HEILIGEM MOMENT unseres REINEN GEISTES, denn unsere HERZEN stehen weit OFFEN für unsere WIRKLICHKEIT, DER LIEBE in IHRER HEILIGKEIT- Amen.

Angst gehört der Zukunft an und Schuld der Vergangenheit,
doch die WAHRHEIT GOTTES und SEINE LIEBE
gehören der GEGENWART an, DEM HEILIGEN MOMENT.

🦋

 

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com