Navigation

In dem EINEN und in dem EWIGEN finden WIR unser SELBST

Veröffentlicht am 30.11.2019

WIR suchen nicht was verloren zu sein scheint. Nein, das tun WIR nicht, denn Suchen bleibt dem Ego-Ich überlassen.

Kein Ego-Ich mehr, kein suchen mehr.

Was will im GEGENWÄRTIGEN MOMENT unserer WIRKLICHKEIT gefunden werden, wenn‘ s doch schon DA ist?

Die LIEBE ist JETZT DA und JETZT ist nur LIEBE DA.

Die LIEBE in IHRER HEILIGKEIT wartet nicht darauf gefunden zu werden, denn SIE währt EWIG. Wann sonst, wenn nicht JETZT, sind WIR UNS unserer WIRKLICHKEIT im GEISTE und der LIEBE GOTTES im HERZEN VOLLKOMMEN BEWUSST?

Nur die LIEBE wirkt HEILEND und geheilt wird durch die LIEBE unser GEIST. WUNDER geschehen UNS im GEISTE, wenn die LIEBE aus ganzem HERZEN angenommen ist.

Der gespaltene GEIST wird zum EINHEITS-GEIST und kehrt NACHHAUSE in die EWIGE GLÜCKSELIGKEIT hinein. Kein Mangelgefühl, keine Sehnsüchte, keine Ängste, keine Schuld, kein Leid und kein Tod sind mehr in UNS. Wie könnten WIR daher nicht ZUHAUSE im HIMMEL angekommen sein?

WIR sind auf Erden gekommen um Suchende zu werden. Gefunden haben WIR während unserer Suche nur UNS SELBST, unser von GOTT gegebenes SELBST, die WIRKLICHKEIT in EWIGKEIT- Amen.

WIR haben das EINE gefunden, die EINHEIT, unser EINSSEIN mit ALLEN und ALLEM. Trennende Gedanken vom EINSSEIN GOTTES sind nicht mehr in unserem GEISTE. WIR sind des GEISTES REIN und OFFENEN HERZENS auf Erden, wie im HIMMEL geworden.

Es gibt kein Suchen mehr und, es gibt kein Finden mehr, denn WIR sind ANGEKOMMEN woher WIR GEKOMMEN sind, aus der EINEN EWIGEN QUELLE, die sich LIEBE nennt.

HEILIG, HEILIG, HEILIG sind WIR für WAHR, DU und ich und unsere HERZEN wissen darum, nicht wahr?

🦋

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com