Navigation

Ich denke an DICH, mein HIMMLISCHER VATER

Veröffentlicht am 27.04.2018

Ich denke an DICH, mein HIMMLISCHER VATER und ich frage mich, wie ES mit DIR GEMEINSAM im EINSSEIN im HIMMELREICH ist?

Wie es ohne DICH hier auf Erden ist, dass habe ich im Getrennt-SEIN-wollen vom EINSSEIN erfahren und die gefühlten Erfahrungen, die ich bisher ohne DICH machen durfte, waren:

Ich fühle mich einsam ohne DICH in meinem HERZEN.
Mir ist kalt ohne DICH in meinem HERZEN.
Es ist dunkel ohne DICH in meinem HERZEN.
Ich verspüre Mangel ohne DICH in meinem HERZEN.
Die Angst überkommt mich ohne DICH in meinem HERZEN.
Ich fühle mich schuldig ohne DICH in meinem HERZEN.
Ich leide und es schmerzt mich auf Erden ohne DICH in meinem HERZEN.
Ich sterbe ohne DICH in meinem HERZEN.

Ja, ohne DICH, mein HIMMLISCHER VATER, ist keine LEBENDIGKEIT in mir. Wie auch, denn DU BIST DIE LIEBE in IHRER HEILIGKEIT und ohne DEINE LIEBE in meinem HERZEN, verbleiben mir nur die Ego-Gedanken-Illusionen fürs Getrennt-SEIN im GEISTE.

Nichts von den angenommenen Illusionen ist DEINE WAHRHEIT für mich.

In der STILLE der Nacht denke ich an DICH, mein HIMMLISCHER VATER und ich frage mich wie ES ist, wenn mein GEIST REIN und mein HERZ OFFEN ist und ich EINS mit DIR bin?

Ich fühle mich SICHER und GEBORGEN bei DIR und fühle auch, dass DU mir DEINE vom HERZEN kommende Antwort nicht verwehren wirst, denn ich spreche als DEINE SCHÖPFUNG zu DIR und ich ERINNERE mich wieder daran, dass DU in ALLEN HERZEN auf Erden, wie im HIMMELREICH bist.

Amen

🦋

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com