Navigation

ES ist ein LEICHTES an DEM, wieder DER zu SEIN, DER WIR WIRKLICH sind

Veröffentlicht am 03.02.2020

Doch mühen WIR UNS im Getrennt-SEIN-wollen vom EINSSEIN GOTTES so sehr auf Erden ab, dass WIR nicht in dieser WUNDERVOLLEN LEICHTIGKEIT sind.

Die LEICHTIGKEIT unseres SEINS, gehört der WIRKLICHKEIT an und was nicht in LEICHTIGKEIT ist, ist auch nicht WIRKLICH.

Ein Gegenteil zur WIRKLICHKEIT muss im GEISTE erzeugt worden sein, indem WIR UNS von unserem ureigensten Gedanken der LEICHTIGKEIT entfernt haben.

Die LIEBE in IHRER HEILIGKEIT schwebt in LEICHTIGKEIT, ist in EXTASE der GLÜCKSELIGKEIT und SIE ist immer DA.

Das SIE immer DA ist, spüren WIR, wenn WIR unsere HERZEN öffnen.

Belasten WIR jedoch unseren GEISTE mit der Ego-Ich-Schwere, so verschliessen WIR unsere HERZEN und leben ein Leben im selbstgemachten Exil, im getrennt-SEIN-wollen vom EINSSEIN GOTTES und SEINER LIEBE.

Unsere LEICHTIGKEIT ist dann fern, weil WIR UNS von IHR entfernt haben.

Es ist des Menschen Wille, nicht in LEICHTIGKEIT der LIEBE zu sein, weil er sich eine Ego-Ich-Bürde auferlegt hat und den Trennungs-Gedanken folgt. Ist es denn lohnenswert den Weg der Schwere, des Leidens, der Angst und der Schuld zu gehen?

WIR jagen den dahingeworfenen Ego-Ich-Glückshäppchen hinterher und vergessen dabei, dass WIR WAHRE LICHT-ENGEL-WESEN der GLÜCKSELIGKEIT sind.

Im wahrsten Sinne des Wortes- welch ein Jammer!

Durch das Jammertal gehen WIR, wenn WIR unsere WIRKLICHKEIT gegen Illusionen eingetauscht haben. Im Jammertal kann die LEICHTIGKEIT unseres SEINS nicht gefunden werden, denn dort ist kein LICHT und keine LIEBE.

Jeder Gedanke fürs Ego-Ich, ist ein Gedanke gegen die eigene WIRKLICHKEIT. WIR ziehen es sogar vor, lieber zu jammern und zu leiden, anstatt das WIR in LEICHTIGKEIT der LIEBE sind, nicht wahr, HIMMLISCHER VATER?

Das Jammertal kommt nicht von DIR, denn dies ist nicht DEIN WILLE für UNS Menschenkindern auf Erden, wie auch nicht für die LICHT-ENGEL-WESEN im HIMMEL.

Dies kann nur von UNS kommen, die WIR nicht mehr in LEICHTIGKEIT SEIN wollten und UNS so, von ALLEN und ALLEM getrennt haben, um in unserem Exil ein unwürdiges Leben zu leben.

Jede Geschichte erzählt davon, doch nur wenige im Jammertal erzählten von der WAHRHEIT und DER LIEBE GOTTES und davon, WER WIR eigentlich WIRKLICH sind.

ES ist ein LEICHTES an DEM, wieder DER zu SEIN, DER WIR WIRKLICH sind, wenn WIR unsere HERZEN dafür ÖFFNEN würden. Das LICHT GOTTES würde UNS entgegen scheinen und WIR wären in SEINER LIEBE.

ES ist ein LEICHTES an DEM, wieder ZUHAUSE zu SEIN, im HIMMELREICH GOTTES, denn GOTT verwehrt UNS SEIN REICH, SEINEN HIMMEL und SEINE LIEBE nicht ~ Amen.

🦋

logo small
© Copyright 2020 www.herz-in-herz.com