Navigation

ES ist ALLES gesagt und ES braucht nicht mehr getan zu werden

Veröffentlicht am 18.10.2017

ES ist ALLES gesagt und ES braucht nicht mehr getan zu werden

Was will noch gesagt werden, wenn WIR die LIEBE in IHRER HEILIGKEIT im HERZEN fühlen und was muss noch getan werden, wenn WIR GLÜCKSELIG im FRIEDEN sind und erkennen, dass die veränderbare Vergänglichkeit innerhalb von Raum und Zeit vorbei ist, weil sie nicht mehr unserer WAHRHEIT entspricht und auch nicht mehr WIRKLICH für UNS ist.

ES ist ALLES gesagt, sagt UNS die WEISHEIT, die WEISE Intuition die vom HERZEN kommt. ES wurde bereits ALLES für UNS getan und ES muss nicht mehr getan werden, sagt eine SANFTE LIEBEVOLLE STIMME die vom HERZEN kommt.

Haben WIR die WEISHEIT und die WAHRHEIT vernommen, so ist unser GEIST STILL und im REINEN. ES ist nichts mehr offen, was gesagt oder getan werden will. Das Ego des Getrennt-SEIN-wollens ist JETZT nicht mehr in unserem GEISTE. HIERIN liegt unsere FREIHEIT von all dem Ego seinen Anhaftungen. JETZT sind WIR am Nullpunkt angelangt, die sich NONDUALITÄT nennt. Dort ist unser WIRKLICHES SEIN, dort ist unser FRIEDEN im GEISTE und SEINE LIEBE iin unseren HERZEN und dort wird GOTT gefunden, der geduldig auf UNS gewartet hat.

Dieser MOMENT ist ein HEILIGER MOMENT, wo sich EWIGKEIT und VOLLKOMMENHEIT, wie auch WAHRHEIT und WEISHEIT vereinen und sich in LIEBE ausdehnen. ES geschieht UNS in diesem MOMENT SEIN WILLE.

WIR sind in GOTT und GOTT ist in UNS

ES ist ALLES gesagt und ES braucht nicht mehr getan zu werden, für ‚ein‘ solch HEILIGEN MOMENT auf Erden.

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com