Navigation

Eine mystische Erfahrung ist eine irrationale Erfahrung

Veröffentlicht am 04.11.2019

Verstandesgemäß nicht erklärbar. Es ist keine reale Erfahrung sondern eine nicht reale WIRKLICHKEITS-ERFAHRUNG, die außerhalb jeglichen Begrenzungen und auch außerhalb von Raum und Zeit liegt.

Eine mystische Erfahrung ist eine GOTTES-ERFAHRUNG.

In dieser Erfahrung sind Raum und Zeit aufgehoben und dennoch sind WIR nicht Tod, sondern WIR baden in LICHT und LIEBE, fühlen UNS EWIGLICH, FRISCH und VOLLKOMMEN und sind GLÜCKSELIG in FRIEDEN.

Ein Mystiker würden dazu sagen:
Dies ist unser URZUSTAND als EINHEITS-GEIST im GOTTES-BEWUSST-SEIN.

Der Nazarener JESUS war ein solcher Mystiker. ER sprach direkt und ohne Umschweife die HERZEN aller Menschen an und doch wurde ER nicht verstanden und auch nicht angenommen. Warum nicht, weil die Getrennt-SEIN-wollenden IHRE HERZEN verschlossen hielten und sie dem Ego-Ich eine geistige Macht gegeben haben.

Das Resultat war die Kreuzigung eines HERZOFFENEN Menschen der SEINES GEISTES REIN und GOTT-VERBUNDEN war.

Es sind die Mystiker unter UNS, die die Realität, das Ego-Ich, den Verstand, Raum und Zeit und die veränderbare Vergänglichkeit auf den Kopf stellen, hinterfragen und dann auf IHRE INTUITION achten und hören. SIE verwenden die dritte Sprache, die HERZSPRACHE, dass Hellhören und das Hellsehen mit dem dritten Auge. SIE Reisen mit Ihren Astralkörper durch Raum und Zeit und bleiben nicht darin verhaftet, sondern entschweben ihr wieder nach getaner geistiger und spiritueller Arbeit für das GUTE.

SIE sind darauf fokussiert, LICHT ins Dunkle zu bringen und LIEBE dort gedeihen zu lassen wo noch zuvor Angst herrschte. SIE wirken VERBINDENT fürs EINSSEIN hinein, wo getrenntes SEIN gelebt wird.

SIE sind REINER KANAL und mit der QUELLE GOTTES verbunden. Man erkennt SIE ganz einfach daran, dass SIE egolos auf Erden wandeln, sich IHRER LIEBE bewusst sind, keine Erwartungen mehr hegen, keine Bedingungen mehr knüpfen, nichts miteinander vergleichen und das Urteilen dran gegeben haben.

Wie könnten SIE nicht auch ENGELWESEN auf Erden genannt werden? Es fehlen Ihnen nur noch die Flügel.

Jede Mutter, jeder Vater, jedes Kind, jeder Helfer, jeder tröstende Mensch, jeder selbstlose Mensch ist ein solch Mystiker und sogleich ENGELWESEN auf Erden, wie im HIMMEL. SIE sind ES, die GOTT-VERBUNDEN sind, ob SIE ES wissen oder nicht, denn ES sprechen IHRE TATEN durch SIE und IHRE GUTEN ABSICHTEN, dass SIE ES sind- Amen.

🦋

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com