Navigation

Ein jeder von UNS macht sein Ego-Ding auf Erden

Veröffentlicht am 16.05.2018
Seligkeit

WIR machen im Getrennt-SEIN vom EINSSEIN GOTTES solange unsere persönlichen Dinge, bis WIR innerhalb von Raum und Zeit- der sich stets veränderbaren Vergänglichkeit- irgendwann bemerken, das Machen von persönlichen Ego-Dingen macht keinen Sinn.

Die Sinnlosigkeit besteht im Getrennt-SEIN-wollen von DEM, WER und WAS WIR in WIRKLICHKEIT sind.

Nicht GLÜCKSELIG in FRIEDEN SEIN – ist Sinnlosigkeit.
Nicht in SEINER LIEBE SEIN- ist Sinnlosigkeit.
Nicht WIRKLICH SEIN wie GOTT UNS nach SEINEM BILDE schuf- ist Sinnlosigkeit.

Haben WIR im GEISTE bemerkt, dass die Sinnlosigkeit in all den Illusionen von persönlichen Ego-Dingen liegt und auch dort zu finden ist?

GOTT schuf keine Illusionen und auch nicht die Ego-Dinge. Es ist der zu Mensch geborene LICHT-ENGEL-WESEN, der im Lernen auf Erden begann sich Ego-Dinge anzueignen, sie zu entfalten und zu machen. Im Machen von veränderbaren vergänglichen Dingen gab er ihnen seinen GLAUBEN und folgt ihnen blind im VERTRAUEN.

Illusionen dient man nicht, denn sie machen keinen Sinn.

Wie lange wollen WIR den Veränderbaren und den Vergänglichen dienen? Doch nur solange bis WIR im GEISTE bemerken, dass es für unser GLÜCKSELIGES SEIN mit GOTT im HERZEN keinen Sinn ergibt den Illusionen weiter zu dienen und an ihnen festzuhalten.

Den Illusionen dienen WIR im GEGENWÄRTIGEN SEIN nicht mehr, dafür ERINNERN WIR UNS lieber an unsere WIRKLICHKEIT und sind des REINEN GEISTES und OFFENEN HERZENS.

In HEILIGER LIEBE werden keine persönlichen Ego-Dinge mehr gebraucht. WIR sind HIER mit GOTT im HERZEN ALL-SEIEND EWIG und VOLLKOMMEN, GLÜCKSELIG in SEINEM FRIEDEN und dies bewirkt die LIEBE in IHRER HEILIGKEIT.

ES ist die PURE REINE LIEBE ohne Gegenteil, die aus OFFENEN HERZEN derer BRÜDER und SCHWESTERN gegeben wird, die EINS im SEIN mit IHREM SCHÖPFER auf Erden- wie im HIMMELREICH- geworden sind.

🦋

logo small
© Copyright 2018 www.herz-in-herz.com