Navigation

Die WIRKLICHKEIT liegt bei GOTT

Veröffentlicht am 05.02.2019

So muss alles Unwirkliche demnach im Getrennt-SEIN-wollen von GOTT liegen.

GOTT ist die LIEBE, die EINHEIT und die WAHRHEIT, bis in alle EWIGKEIT- Amen.

Nur die LIEBE ist WIRKLICH, denn SIE kommt von GOTT SELBST und was nicht in LIEBE ist, kann auch nicht in EINHEIT SEIN und zur WAHRHEIT GOTTES werden.

Die WAHRHEIT für die WIRKLICHEIT liegt bei GOTT und SIE wird ganz einfach gesprochen:

Der Mensch, der sich DIE LIEBE GOTTES im GEISTE bewusst macht, SIE in sich und mit sich trägt und so LIEBT und DENKT, wie GOTT SELBST LIEBT und DENKT, DER ist AUTHENTISCH in SEINER WIRKLICHKEIT. Dieser Mensch ist des REINEN GEISTES und OFFENEN HERZENS, so wie GOTT IHN nach SEINEM EBENBILD SCHUF. HEILIG ist dieser MOMENT der KOMMUNION mit GOTT in seinem HERZEN. Dieser Mensch ist in EINHEIT mit GOTT und mit ALLEN und ALLEM was LEBENDIG ist.

Dieser Mensch war Jeshua von Nazareth und ES sind viele Menschen so wie dieser eine Mensch geworden, weil SIE SEINEN WEG auf Erden gehen, in EINHEIT, in WAHRHEIT und in LIEBE.

WIR sind LIEBE und WIR sind nur LIEBE, ohne Gegenteile.

Die WIRKLICHKEIT liegt bei GOTT, so müssen alle selbstgemachten Illusionen im Getrennt-SEIN-wollen von GOTT liegen.

Wie könnten WIR UNS nicht im GEISTE gespalten fühlen? Illusionen können nicht WIRKLICH werden oder in die WIRKLICHE WELT GOTTES eingehen. Illusionen müssen dort bleiben, wo sie im GEISTE erdacht, gemacht und angenommen wurden, im Getrennt-SEIN-wollen selbst.

Wer getrennt sein will, der will getrennt sein vom EINSSEIN-GOTTES und wer eingehen will in GOTTES REICH, DER WIRD EINGEHEN in GOTT SELBST, doch kann ER im HEILIGEN MOMENT nicht mehr getrennt SEIN von GOTT, nicht wahr, HIMMLISCHER VATER?

UNSERE WIRKLICHKEIT liegt immer noch bei DIR, denn SIE KOMMT aus DIR und DEINER LIEBE in IHRER HEILIGKEIT – Amen.

logo small
© Copyright 2019 www.herz-in-herz.com