Navigation

Der REINE GEIST braucht fürs EINSSEIN keinen Körper

Veröffentlicht am 10.05.2020

Der GEIST braucht den Körper fürs Getrennt-SEIN-wollen, um sich vom EINSSEIN zu spalten.

Das ist wahr.

Sonst wären WIR nicht hier auf Erden und hätten die Sehnsucht und all die Mangelgefühle nicht.
Angst, Schuld, Leid und Tod plagen den Menschen seid Anbeginn der Zeit und der Entstehung der veränderbaren Vergänglichkeit.

NICHTS bleibt, wie es war.

Dafür ist die Welt und der Körper gemacht, damit WIR im Vergessen unserer SELBST hier sein können, um UNS dann wieder zu ERINNERN, dass unser Leben doch nur ein Traum war.

Der GEIST muss schlafen, damit er träumen und sich von der WAHRHEIT GOTTES entfernen kann.

WIR ALLE WISSEN darum, dass ES nur EINE WAHRHEIT geben kann.

Die WAHRHEIT ist LIEBE und der FRIEDE führt UNS zur WAHRHEIT hin.

Wie könnten WIR nicht in LIEBE SEIN und ALLES LIEBEN, was GOTT LEBENDIG in LICHT und LIEBE erschaffen hat?

Ist nicht die ERINNERUNG an unser GOTTES-SELBST ein ERWACHEN aus unseren Träumen heraus?

ERWACHEN geschieht im GEISTE und dafür braucht ES nur EIN OFFENES HERZ, um die STIMME GOTTES zu vernehmen und was DIESE STIMME UNS zu sagen hat, das glaubt das Ego-Ich nicht.

ERWACHE und DU bist FREI.

FREISSEIN bedeutet jedoch EINSSEIN, EINSSEIN mit ALLEN und ALLEM.

Wo ist JETZT die Sehnsucht und wo die Mangegefühle hin? Keine Sehnsucht und keine Mangelgefühle mehr, kein Ego-Ich mehr in unserem GEISTE.

Der REINE GEIST braucht fürs EINSSEIN mit DIR keinen Körper, nicht wahr, HIMMLISCHER VATER?

🦋

logo small
© Copyright 2020 www.herz-in-herz.com